ABGESAGT: Pirina

Über die Veranstaltung

Pirina ist die Geschichte einer Liebe zweier Menschen, die ihre Heimat verlassen mussten, ihre Familie verloren haben – Geflohene mit verwundeten Seelen. In großer Einsamkeit begegnen sie sich und finden endlich wieder Halt, erzählen einander ihr Leben, bewahren das Andenken an Menschen, denen sie auf ihren Wanderungen begegneten und die wichtig für sie wurden – aber auch der schonungslose Blick auf schreckliche Erlebnisse und die Sehnsucht nach Heimat und Familie bestimmen ihre Geschichte

termine

Back to top