Der Autor im Gespräch: Paul Maar

Über die Veranstaltung

Veranstalter: Ulmer Volkshochschule

Warum wird man Kinderbuchautor? Paul Maar fing an zu schreiben, weil er fand, dass es zu wenig gute Kinderbücher gibt und auch um eine Kindheit zu erfinden, die er nicht hatte. Heute gehört er mit seinem Sams, Lippel und vielen anderen Figuren zu den beliebtesten deutschen Autoren. Mit der Reihe »Der Autor im Gespräch« gibt Dr. Wolfgang Niess die Gelegenheit Schriftsteller persönlich zu erleben und Einblicke in ihre Biografie und ihren Schreibprozess zu bekommen.

termine

Back to top