Der Gärtner ist nicht immer der Mörder

Über die Veranstaltung

Was für eine Freude, wenn Mann oder Frau im Frühling wieder in den Garten gehen kann, die ersten Knospen sprießen und die Lebensgeister von neuem erwachen. Und natürlich gibt es viele Lieder, Geschichten und Gedichte, die sich ums Gartenglück drehen, um Rosen, Veilchen, englischen Rasen, um Läusefraß und Hexenschuss, Kompostreife und Erntezeit… Karin Fu, Langenburg liest und singt von schönen Gärten, gemeinen Gewächsen und kriminellen Gärtnern. Die SPIELBURG serviert ein lecker, leichtes Frühsom

termine

Back to top