Der Nussknacker

Über die Veranstaltung

Im Mittelpunkt des Balletts steht Klara, im russischen Original Mascha. Sie bekommt am Weihnachtsabend von ihrem Patenonkel Drosselmeyer einen Nussknacker geschenkt. Schneeflöckchen, Mäuse und Soldaten verbinden das unbekümmerte Spiel des Märchens mit dem technischen Können des klassischen Tanzes und bieten auch für die Kinder unter den Zuschauer einen besonderen Reiz. Die schillernde Pracht des neuen Bühnenbildes sowie mehr als 300 Kostüme vervollständigen das vitale Werk voller Lebensfreude.

termine

Back to top