Design Day: Let’s talk about Sex Gender!

Über die Veranstaltung

Open House für Studierende, Lehrende und Berufseinsteiger*innen: Wir stellen uns der Frage, welche Rolle Gender in der Ausbildung und in den Berufsfeldern des Designs spielt. 12 bis 13.30 Uhr und 15.30 bis 17 Uhr: Design for... a board game about design von und mit Jaqueline Diedam / Einführung, Spieldurchlauf und anschließende Diskussion, auf Englisch. 13 und 16 Uhr: Rundgang durch die Ausstellung Nicht mein Ding – Gender im Design, mit der Kuratorin. 14 Uhr: Vortrag Gender Toolbox. Relevanz und Potenzial gender-sensibler Gestaltung, mit Uta Brandes. Teilnahme ohne Anmeldung! Es gelten die regulären Eintrittspreise. Eintritt frei für Studierende und Schüler*innen!

termine

Back to top