Die Bamberger Apokalypse

Über die Veranstaltung

Pracht auf Pergament: 1000 Jahre alt sind die Bilder der Bamberger Apokalypse, entstanden in einer Schreibstube auf der Reichenau. Sie illustrieren das letzte Buch der Bibel, die Offenbarung des Johannes. Tiefe menschliche Ängste und Hoffnungen kommen darin zum Ausdruck. Wir blicken auf gemalte Visionen, passend zur Stimmung im November. Wie ist das letzte Buch der Bibel mit seiner Bildsprache zu verstehen?

termine

Back to top