Filmpremiere: „Flugzone Neu-Ulm – Vom Heute zum Morgen“

Über die Veranstaltung

Eine Erkundung zu Lande, zu Wasser und aus der Luft. Kommen Sie mit in die Flugzone Neu-Ulm und lernen Sie die Stadt aus einer neuen Perspektive kennen. In einem Film wird die Entwicklung der Stadt Neu-Ulm vor allem seit 1990 dargestellt. Themenbereiche wie Neu-Ulm 21, die Entwicklung des Quartiers Wiley, der Innenstadt und auch des Donau-Ufers werden ebenso gezeigt wie engagierte Bürger und Prominente Neu-Ulms. Bei der Premiere am 5. Mai wird neben dem Film „Flugzone Neu-Ulm – Vom Heute zum Morgen“ auch der Vorfilm „Neu-Ulm aus der Luft“ gezeigt. Ab 6 Jahre. Eintritt: 5 Euro Tickets/Reservierungen: Die Tickets erhalten Sie im Vorverkauf im Dietrich Theater an der Kinokasse sowie online auf www.dietrich-theater.de. Reservierungen sind auch per Mail ankartenservice@dietrich-theater.de oder telefonisch unter (0731) 98 555-98 (täglich von 10 bis 20 Uhr) möglich. Realisation: protel Film & Medien GmbH, Günter Merkle Laufzeit: ca. 60 Minuten Ein Bürgerprojekt von Erwin Franz im Rahmen des Neu-Ulmer Stadtjubiläums. 150 JAHRE STADT NEU-ULM: Die Stadt Neu-Ulm feiert von April bis September 2019 ihr 150. Stadtjubiläum. Einen Überblick über alle Veranstaltungen im Rahmen des Neu-Ulmer Stadtjubiläums finden Sie auf www.wir-leben-neu.de.

termine

Back to top