Finissage der Ausstellung PUNKT.genau und untrennbar ROT

Über die Veranstaltung

Die Ausstellung PUNKT.genau und untrennbar ROT findet ihr fulminantes Ende mit einer Finissage, die sehr bewusst auf den Tag der deutschen Einheit gelegt wurde. Die Künstlerin mit sorbischen Wurzeln hat in etliche ihrer Arbeiten ihre Sicht auf das vereinte Deutschland einfließen lassen. Ihre Tochter Katharina Quast, die bereits in den klingenden Bildern der Künstlerin zu hören ist, wird mit ihrer perfekt geschulten Stimme operesken Gesang mit den lyrischen Texten zur Ausstellung verbinden.

termine

Back to top