GlasBlasSing: Flaschmob

Über die Veranstaltung

Veranstalter: Theater Neu-Ulm

Musikkabarett bei der KULTUR IM MUSEUMSHOF: GlasBlasSing: Flaschmob Der Kasten Sprudel ist alle? Schieben Sie ihn in den Pfandautomaten und kassieren Sie 3,30 € oder geben Sie ihn zusammen mit Ihrem anderen Leergut in die Obhut der vier Vollbiermusiker aus Berlin und Sie erleben erstaunliche Allround-Instrumente! Mit dem Blick für das Besondere im Alltäglichen verwandeln GlasBlasSing den Getränkemarkt zum Konzertsaal, wird die Pulle zur magischen Klangschatulle, mit der sich so einige dahinhinwelkende Melodien leichthändig generalüberholen lassen. Immer nach dem Motto: Bitte ein Hit. Legen Sie das Smartphone zur Seite und schauen Sie live an, was man mit den Überresten der letzten Silvesterparty Geniales anstellen kann. Kommen Sie zu Flaschmob, dem neuen Programm von GlasBlasSing. Bestaunen Sie einmalige Instrumenten-Kreationen wie die Cokecaster-Flaschengitarre, das Flachmanninoff-Xylophon, die Jelzin-Orgel oder die Wasserspender-Floor-Toms, die so schön BUMM machen, wenn man mit der grünen Perrier-Keule draufhaut. Erleben Sie feinstes Pfandwerk, von würzig-herb bis feinperlig, hochprozentig virtuos und wie immer bei GlasBlasSing: Das mit Abstand beste Flaschenmusikprogramm aller Zeiten. Bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung in der Musikschule Neu-Ulm (Gartenstraße 13) statt. INFO-TELEFON der Stadt Neu-Ulm: 0731 / 7050-2121 Am Veranstaltungstag können Sie sich unter dieser Nummer informieren, ob die Veranstaltung im Museumshof stattfindet oder wegen schlechten Wetters verlegt wird. Weitere Termine der KULTUR IM MUSEUMSHOF: www.museumshof.neu-ulm.de

termine

Back to top