Goldzombies

Über die Veranstaltung

Die Autorin Marisa Wendt erzählt in ihrem mehrfach ausgezeichnetem Solostück „Goldzombies“ eine Kriegsgeschichte jenseits gängiger Klischees. Im Gewand der scheinbar vertrauten Social-Media-Welt eröffnet sich ein Blick in die Realität einer Krisenregion. Ohne Betroffenheitskitsch und mit einem großen Herz präsentiert die Hauptfigur Lissi neben improvisiertem Lidschatten Einblicke in ihren Alltag und trotzt mit Glitzer und Würde dem eigentlich Unerträglichen.

termine

Back to top