grenzWERTig

Über die Veranstaltung

Stephan Schwarz, der Ulmer evangelische Hochschulpfarrer, präsentiert Auszüge aus seinem „FKK – Feinsinnigen Kirchenkabarett“ und ist damit erstmals in Ulm zu sehen. Otmar Traber gastiert mit „Burnout im Paradies – Geschichten aus dem prallen Leben“. Er macht seit 30 Jahren Kabarett. Der ehemalige Leiter eines katholischen Bildungswerks ist ein Meister des Humors und des schonungslosen Blicks auf Gesellschaft und Kirche. Seine Satire geht an die Grenze, hat aber immer Unterhaltungswert.

termine

Back to top