Jazz um 12 – die Jazz-Matinée auf der Caponniere 4: PLESS-JAZZ-TRIO

Über die Veranstaltung

Jazz-Matinée mit dem PLESS-JAZZ-TRIO Das Pless-Jazz-Trio interpretiert seit circa vier Jahren in der Besetzung Claudia Bertele, Anton Heidenreich und Stefan Sigg vor allem Swing Klassiker-Standards und lateinamerikanische Stücke. Der ausdruckstarke Gesang von Claudia Bertele, der mit bluesigem Timbre unter die Haut geht, wird von Anton Heidenreich an der Gitarre harmonisch, aber durch seine Spielweise auch sehr percussiv begleitet. Zusammen mit den filigranen »fill-ins« und den virtuosen Soli von Stefan Sigg am Flügelhorn ist dieses auf das Wesentliche reduzierte Band-Projekt in jedem Fall »zwingend swingend«. Bei schlechtem Wetter findet die Jazz-Matinée in der Glacis-Galerie (Erdgeschoss) statt. Das Info-Telefon 0731/7050-2121 gibt am Veranstaltungstag darüber Auskunft, ob die Veranstaltung auf der Caponniere stattfindet oder wegen schlechten Wetters in die Glacis-Galerie verlegt wird. Alle Termine im Rahmen der KULTUR IN DER CAPONNIERE finden Sie auf www.caponniere.neu-ulm.de.

termine

Back to top