Jazz um 12 – Jazz-Matinée auf der Caponniere 4: TRIORITY

Über die Veranstaltung

Die Jazz-Matinée auf der Caponniere 4 – mit TRIORITY Ihre Leidenschaft für den Jazz führte Frank Adelt (piano), Maximilian Ludwig (drums) und Janosch Korell (bass) während des Musik-Studiums zusammen. Triority begeistern ihr Publikum mit Hingabe, Spielfreude, perfektem Zusammenspiel und eindrucksvollen Improvisationen. Beheimatet im Mainstream Jazz, spielen die drei Jazz-Instrumentalisten Stücke aus dem Bereich Swing, Be-Bop, Hard-Bop und Cool-Jazz – eine musikalische Reise quer durch die Jazzgeschichte. Bei schlechtem Wetter findet die Jazz-Matinée in der Glacis-Galerie (Erdgeschoss) statt. Das Info-Telefon 0731/7050-2121 gibt am Veranstaltungstag darüber Auskunft, ob die Veranstaltung auf der Caponniere stattfindet oder wegen schlechten Wetters in die Glacis-Galerie verlegt wird. Bis Mitte September lädt die Stadt Neu-Ulm zu kulturellen Veranstaltungen in und auf der Caponniere 4 ein. Veranstaltungsprogramm unter www.caponniere.neu-ulm.de:

termine

Back to top