Kathrin Weßling

Über die Veranstaltung

Veranstalter: ROXY gGmbH

Eigentlich hat Marlene alles, was sie sich für ihr Leben gewünscht hat: Einen Freund, der sie liebt, einen super Uni-Abschluss und jetzt auch noch die Zusage für ihren Traumjob. Aber Marlenes perfektes Leben ist nur eine Fassade. Dahinter: Druck, Dauerstress und Drogen. In „Super und dir?“ schreibt Kathrin Weßling über den Zwang möglichst perfekt zu sein – denn nur wer perfekt ist, kann in dieser Welt bestehen und hat die Chance wirklich glücklich zu sein. Oder ist das vielleicht eine Lüge? Die Hauptfigur Marlene muss auf schmerzhafte Weise erkennen, dass es fürs Glücklichsein kein Allgemeinrezept und vor allem keine Garantie gibt.

termine

Back to top