Konzert: Max Clouth Clan

Über die Veranstaltung

Veranstalter: Ulmer Volkshochschule

In Zusammenarbeit mit KunstWerk e. V. Der »Weltenvereiner« (FAZ) Max Clouth und sein Clan spielen mit kraftvollen Melodien und filmisch-atmosphärischen Klängen einen indogermanischen Crossover. »Es geht darum, eine zeitgenössische Instrumentalmusik zu kreieren, die Elemente der indischen Klassik in westliche Stilistik, speziell europäischen Jazz überführt«, umreißt Max Clouth seine Idee. Dabei denkt er vor allem an den rauhen, unprätentiösen Jazzrock der Siebziger. Mit seiner ungewöhnlichen Doppelhalsgitarre wird Virtuosität als Klangfarbe erlebbar. Max Clouth/ Gitarre, Winfried Rimbach-Sator/ Klavier und Keyboard, Peter Crighton/ Bass, Martin Standke/ Schlagzeug. Eintritt EUR 15,00/12,00 Schüler und Studenten EUR 8,00, bis 16 Jahre Eintritt frei. Kartenvorbestellung unter www.kunstwerk-ulm.de

termine

Back to top