Konzert mit der Königlichen Militärkapelle der belgischen Gidsen im Rahmen des IBK

Über die Veranstaltung

Premiere für die Köngliche Militärkapelle der belgischen Gidsen: Erstmalig spielt dieses hervorragende Blasorchester in Deutschland. Unter der Leitung von Yves Segers stehen Werke von u. a. Dirk Brossé, Bart Picqueur und Oscar Navarro. Gastsolist Prof. Hans de Jong (Hochschule für Musik in Antwerpen) spielt das Saxophonkonzert Fellini von Johan de Meij.

termine

Back to top