Literaturwoche Donau 2019: ERSTE ERDE

Über die Veranstaltung

Die 7. Literaturwoche Donau startet mit einem der spannendsten Autoren im deutschsprachigen Raum: Raoul Schrott. Raoul Schrott, geboren 1964, erhielt zahlreiche Auszeichnungen. Bei Hanser erschienen zuletzt u.a. Homers Heimat (2008) und seine Übertragung der Ilias (2008) sowie das Epos Erste Erde, das er uns an diesem Abend vorstellen wird. Erste Erde ist das Ergebnis einer intensiven Auseinandersetzung mit dem heutigen Wissen über die Welt: ein ungemein dichtes, packendes Panorama!

termine

Back to top