»Nebenan. Die Nachbarschaften der Lager Auschwitz I bis III«

Über die Veranstaltung

Veranstalter: Ulmer Volkshochschule

In Zusammenarbeit mit dem Dokumentationszentrum Oberer Kuhberg Mit den Stuttgarter Fotografen Kai Loges und Andreas Langen (die arge lola). Die Wanderausstellung dokumentiert das Alltagsleben im heutigen Oswiecim im unmittelbaren Umfeld der einstigen Lager. Die Fotografen führen in ihre Arbeiten ein und berichten über ihre Recherchen in Polen. Das Ausstellungsprojekt ist Teil der Veranstaltungsreihe »1945 – damals und heute. 75 Jahre nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges und der NS-Diktatur« an Gedenkstätten in Baden-Württemberg. In Kooperation mit der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg (LpB) und der Landesarbeitsgemeinschaft der Gedenkstätten und Gedenkstätteninitiativen (LAGG). Eintritt frei

termine

Back to top