Nixenallerlei

Über die Veranstaltung

Das ungewöhnliche Kleinkunstprogramm zum Thema „Nixen“ ist gewoben aus Märchen, Sagen, Balladen, Songs, manchmal auch kombiniert mit ungewöhnlicher, experimenteller Musik. Märchenerzählering Christa Mayerhofer spinnt fleißig die Fäden der Erzählung. Helga Kölle-Köhler singt mit glasklarer Sirenenstimme Lieder zur Gitarre, manchmal begleitet von Reinhard Köhler und seiner Bass-Ukulele. Daneben illustriert Köhler die Texte immer wieder mit ungewöhnlicher Musik auf merkwürdigen Instrumenten wie dem Waterphone. Das paßt zum „Nix“! (10 €)

termine

Back to top