Polnisches Kino: Dunkel, fast Nacht – Ciemno, prawie noc

Über die Veranstaltung

Veranstalter: Dietrich Theater Neu-Ulm

Eine Stadt ist in Aufruhr. Drei Kinder sind verschwunden. Die erfolglosen Ermittlungen schüren die Wut der Bürger, befeuern die Gerüchte. Verdächtigungen und Schuldzuweisungen greifen um sich. Gehetzt wird gegen die »Katzenfresser«, die Zigeuner. Im Radio und im Internet lodert die Sprache des Hasses. Alicja Tabor hat diese Stadt früh verlassen. Nun kehrt sie als Journalistin zurück, um Nachforschungen über die rätselhaften Entführungen anzustellen... Polnisches Original mit dt. Untertiteln

termine

Back to top