Preisträgerkonzert des Regionalwettbewerbs Jugend musiziert in Neu-Ulm

Über die Veranstaltung

Als Höhepunkt und Abschluss des Regionalwettbewerbs Jugend musiziert 2020 in Neu-Ulm musizieren ausschließlich erste Preisträger*innen der am 1. bzw. 2. Februar 2020 in der Musikschule Neu-Ulm ausgetragenen Wertungsspiele. Im Anschluss an das Konzert überreicht Antje Esser, die Bürgermeisterin der Stadt Neu-Ulm, allen Wettbewerbsteilnehmer*innen die Urkunden. Der Eintritt ist frei.

termine

Back to top