Vernissage mit Sabine Brandenburg und Kate & Crazy

Über die Veranstaltung

11. Jan - 28. März 2020 Sabine Brandenburg Blaue Bilder Öffentliche Vernissage am So 26. Januar, 15 Uhr mit Live-Musik-Umrahmung von Kate & Crazy (Eintritt frei) Sabine Brandenburg ist 1964 in Laupheim geboren und lebt seit fast 30 Jahren in Ehingen bei Ulm. Zu diesem Zeitpunkt begann sie auch ihre künstlerische Laufbahn. Zunächst als Autodidaktin, malte sie im Bereich Ölmalerei ihre erste Kinder- und Tierportraits. Neben der Familie und ihrem Beruf als Fachinformatikerin widmete sie sich in ihrer Freizeit immer wieder der Malerei, u.a. mit Illustrationen für Kinderprojekte. Mit großer Begeisterung bildet sie sich bis heute auf Kursen und Malreisen bei regionalen und überregionalen Künstler fort. Seit 2014 beschäftigt sie sich intensiv mit der Malerei, ihre Lieblingsmotive sind nach wie vor Menschen und Tiere, wobei sie ihren Fokus ganz gerne auf die Augen legt. Mitglied in der Künstlergilde Ulm, Kunstverein Senden und KUNST STUTTGART INTERNATIONAL e.V.

termine

Back to top