Vom Bauen der Zukunft

Über die Veranstaltung

Veranstalter: Ulmer Volkshochschule

Dokumentarfilm von Niels Bolbrinker Deutschland 2017, 90 Minuten Ein Dokumentarfilm über das Bauhaus, das vor 100 Jahren als Kunstschule gegründet wurde und heute auf der ganzen Welt als Heimat der Avantgarde der Klassischen Moderne aller Gebiete der freien und angewandten Kunst steht.. Das Bauhaus gilt als Aussage, Fehlschlag und Erneuerung einer sozialen Utopie. Heute erzählt es von Künstlern, Wissenschaftlern und Architekten, die in ihren Beobachtungen derzeitiger Herausforderungen ebenfalls mit dem Bauhaus verbunden sind. Dabei dreht sich alles um die Frage: Wie wollen wir leben, wohin wollen wir gehen? Nach dem Film findet der Vortrag »Baukultur – Nachhaltigkeit gestalten« von Amandus Sattler um 20 Uhr im Club Orange statt, Informationen siehe 19F 011300. Eintritt EUR 6,00/4,00

termine

Back to top