Zeitspuren in der KZ-Gedenkstätte Oberer Kuhberg entschlüsseln

Über die Veranstaltung

Veranstalter: KZ-Gedenkstätte Oberer Kuhberg

Bereits am Vortag zum Tag des offenen Denkmals am 8. September 2019 haben Besucherinnen und Besucher die besondere Gelegenheit, Zeitdokumente der KZ-Gedenkstätte kennenzulernen, diese gemeinsam mit DZOK-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeitern zu entschlüsseln und Zeitspuren am historischen Ort zu entdecken. Die Präsentation der historischen Film- und Bilddokumente beginnt jeweils um 13.30 Uhr, 15.00 Uhr und 16.30 Uhr. Eintritt frei Eintritt frei

termine

Back to top