kultur in ulm

news

Ausstellung »Ausgang offen – Neues aus der Sammlung«

Mit der Präsentation zahlreicher Neuzugänge zeigt die kunsthalle weishaupt die kontinuierliche Weiterentwicklung ihres Bestandes. Dem Ursprung der konstruktiv geprägten Sammlung verpflichtet, setzen sich zeitgenössische Positionen in Malerei und Skulptur vorrangig mit geometrischem Formengut sowie ihrem Spiel mit illusionistischen Effekten auseinander. Vertreten sind Anthony Caro, Philippe Decrauzat, Piero Dorazio, Jiri Georg Dokoupil, Robert Longo, Tony Oursler, Bernar Venet und andere.

Back to top