Kulturnacht Image 1
Kulturnacht Image 2
Kulturnacht Image 3
Kulturnacht Image 4
Kulturnacht Image 5
Kulturnacht Image 6
Kulturnacht Image 7


Events & Navigation

Menu
Themen - Filter
Kriterien - Filter
Ordne die Events nach Zeit:


Zeitspanne:


Abbrechen Anwenden
Standort - Filter
Abbrechen Anwenden
Volltextsuche
Abbrechen Anwenden

Events & Navigation

Menü


Back

Menü

Events & Navigation

Menu


Benachrichtigungen

Benachrichtigungen



Abbrechen Anwenden
Möchten Sie die Favoriten-Liste wirklich löschen?
Back

Informationen

Menü

Kulturnacht on Tour

Das Kulturnacht on Tour Angebot weitet sich aus und bekommt zur besseren Orientierung eine eigene Karte:
  • Die Musikstraßenbahn verkehrt regelmäßig auf der Strecke der Linie 1 zwischen Söflingen und Donauhalle.
  • Der Kulturbus fährt zwischen 20:00 und 3:00 Uhr stündlich nach folgenden Fahrplan:
    • Roxy Schillerstraße '00
    • C&A (Haltebucht) '06
    • Club Eden (Aral-Tankstelle) '16
    • Steinerne Brücke (Ri. Rathaus) '26
    • Rathaus (Ri. Donaustadion) '28
    • Gänsturm (ggü. Bierakademie) '31
    • Ersatzhaltestelle Donaustadion '34
    • Rules-Club (ehemals Citrus) '39
    • Hafengasse '40
    • Rathaus (Ri. Ehinger Tor) '42
    • Steinerne Brücke (Ri. Ehinger Tor) '44
  • Der Radio 7 Bandbus hat folgende Stationen:
    • Platzgasse / Herrenkellergasse: 18.30 – 19.30 Uhr
    • Frauenstraße / Hafengasse: 19.30 – 20.30 Uhr
    • Herdbrücke / Petrusplatz: 20.30 – 21.30 Uhr
    • Neue Mitte / Neue Straße: 21.30 – 22.30 Uhr

EINTRITT

Ein Eintrittsband berechtigt zum Besuch der Kulturnacht-Veranstaltungen. Es ist nicht übertragbar und verliert seine Gültigkeit, wenn es nicht fest um Ihr Handgelenk gebunden ist. Je Band kommt 1 € der kulturellen Projektförderung zugute. Die Kulturnacht unterstützt außerdem die Kulturloge.

Regulärer Eintritt: 10 € Ermäßigter Eintritt: 8 €
  • Schüler/-innen, Auszubildende, Studierende, Absolvierende eines FSJ oder BuFDi, freiwillig Wehrdienstleistende (Vorlage eines Ausweises)
  • Behinderte mit einem Behinderungsgrad ab 50% (Vorlage des Schwerbehindertenausweises)
  • Empfänger/-innen von ALG I oder II (Vorlage des Bescheides oder der Lobby-Card)
Freier Eintritt
  • Kinder bis einschließlich 12 Jahren in Begleitung einer/eines Erziehungsberechtigten (Begleitpersonen zahlen den regulären Eintritt)
  • Begleitpersonen von behinderten Menschen bei Vorlage eines Schwerbehindertenausweises mit dem Vermerk "B"
KULTURNACHT-KASSEN Am 15.09.
  • Zentrale Kasse am Münsterplatz (14.00–23.00 Uhr)
  • Einlasskassen an allen Veranstaltungsorten der Kulturnacht (Programmzeiten beachten!)
ÖPNV ZUR KULTURNACHT
  • Am 15.09. sind Bus und Bahn im DING-Gebiet kostenlos!
  • Durch Zusatzfahrten auf den regulären Linien (19.00–00.30 Uhr) erreichen Sie die meisten Kulturnachtveranstaltungen im 15-Minuten-Takt.



Back

Informationen

Menü

Erste Schritte

  • Erlauben Sie die Positionsbestimmungs-Abfrage beim Starten der App, damit Ihre Position auf der Karte angezeigt werden kann und die Positionsfilter genutzt werden können.

Bereich "Events & Navigation"

  • Im Bereich "Events" können Sie alle Veranstaltungen einsehen, mithilfe der Filter eingrenzen und als Favoriten markieren.
  • Im Bereich "Karte" können Sie die Standorte der Veranstaltungen sowie die Haltestellen anzeigen und, sobald sie Events als Favoriten markiert haben, die Route berechnen.
  • Die Events können Sie direkt von der Karte aus als Favoriten markieren.
  • Im Bereich "Favoriten" sind die Events aufgelistet, die als solche markiert wurden. Sie können die Liste bearbeiten oder die Benachrichtigungs-Funktion aufrufen.
  • Durch das Aktivieren der Benachrichtigungs-Funktion erfahren Sie rechtzeitig von dem Beginn eines Events.

Bereich "Informationen"

  • Hier finden Sie die Infos zur Kulturnacht, diese Infoseite zur App, sowie Infos zu den Verkehrsmitteln.

Bereich "Einstellungen"

  • Hier kann das Erscheinungsbild der vergangenen Events eingestellt werden.

Bereich "mehr"

  • Hier befinden sich das Impressum, Informationen zum Datenschutz sowie das Kontaktformular.



Back

Informationen

Menü


BUS UND BAHN KOSTENLOS!

Die Benutzung aller öffentlichen Verkehrsmittel ist im Rahmen des Aktionstages "Ohne Auto - mobil" am 15. September 2018 im DING-Gebiet (Stadt Ulm, Kreise Alb-Donau, Biberach und Neu-Ulm) kostenlos und damit auch die Fahrt zur Kulturnacht kostenfrei. Diese Regelung gilt bis zum Betriebsschluss in der Nacht auf den 16. September 2018.

KULTURNACHT IM 15-MINUTEN-TAKT

Speziell zur Kulturnacht werden die SWU-Linien 1, 3, 4 und 5 abschnittsweise durch Fahrten zwischen den regulären, in den Fahrplänen dargestellten Zeiten verstärkt! Von 19.00 bis ca. 00.30 Uhr fahren Sie also im Viertelstunden-Takt zu den meisten Veranstaltungen.

LINIENVERLAUF DER ZUSATZBUSSE

Teilweise werden dabei von den Zusatzbussen Haltestellen angefahren, die nur während der Kulturnacht bestehen. An den Haltestellen Ehinger Tor, Hauptbahnhof und Willy-Brandt-Platz bestehen alle 15 Minuten Anschlüsse, so dass ohne lange Wartezeiten zwischen den einzelnen Linien umgestiegen werden kann.
Bitte beachten Sie: Die Zusatzbusse sind anders als die regulären Linienbusse nicht mit Liniennummern versehen. Achten Sie hier einfach auf die Fahrtrichtungsanzeige! Aufgrund der Ausbauarbeiten für die neue Linie 2 kann es bei SWU-Linien zu einer geänderten Streckenführung kommen!




Back

Nachtbusse Region 2018

Menü

Back

Nachtbusse Ulm-Neu-Ulm-Blaustein 2018

Menü

Einstellungen

Close
Vergangene Events ausblenden


Abbrechen Anwenden

Instagram

Close

#kulturnachtulm jetzt auf Instagram

Erhalten Sie Einblicke in die Fülle der Veranstaltungen der Kulturnacht Ulm/Neu-Ulm. und teilen Sie Ihre eigenen Eindrücke mit anderen Besuchern.
Wenn Sie anderen einen besonderen Einblick gewähren wollen, laden Sie ihr eigenes Foto über Instagram hoch.



Eigenes Foto einreichen



Back

mehr

Menü
Veranstalter der Kulturnacht
Kulturnacht Ulm/Neu-Ulm GbR, jeweils einzeln vertreten durch die Gesellschafter Stadt Ulm und Stadt Neu-Ulm, sowie an den einzelnen Orten die jeweiligen Veranstalter.

Geschäftsstelle der Kulturnacht
Kulturabteilung der Stadt Ulm
Projektleitung: Christian M. Pfeifer
Projektorganisation: Michel Salzenberg

Kulturnacht-Beirat
Vertreterinnen und Vertreter der freien und städtischen Kultur- und Kreativszene Ulm und Neu-Ulm: Olaf Bertsche, Sabine Dröll, Richard Geczi, Sebastian Huber, Jan Ilg, Christos Kalokerinos, Mareike Kuch, Sabine Schwarzenböck, Carmen Mark, Christian M. Pfeifer, Achim Spannagel, Sven Wisser

Kulturnacht Internet-Redaktion und Administration
Stadt Ulm, Kulturabteilung
Christian M. Pfeifer, Michel Salzenberg
Telefon: ++49 - (0)731 - 161 4701
Fax: ++49 - (0)731 - 161 1631
E-Mail: kulturnacht[at]ulm.de

Konzeption, Umsetzung des Internetauftritts und der Kulturnacht-App
rrooaarr interactive solutions
Hämpfergasse 15, 89073 Ulm
http://www.rrooaarr.com
E-Mail: info[at]rrooaarr.com

Konzeption und Gestaltung des Internetauftritts
IKONS - INTERMEDIA CONCEPTS
Prittwitzstraße 44, 89075 Ulm
http://www.ikons.de
E-Mail: info[at]ikons.de

Grafik Kulturnacht
Bertsche + Spiegel
Brunnensteige 52, 89081 Ulm
http://www.bertsche-spiegel.de
E-Mail: mail[at]bertsche-spiegel.de

Abbildungen
Stadtarchiv Ulm sowie die einzelnen Veranstalter

Inhalt
Alle Angaben beruhen auf den Informationen der beteiligten Veranstalter, Künstlerinnen und Künstler. Für die Richtigkeit bzw. eventuelle Änderungen übernimmt die Redaktion keine Gewähr.

Verantwortlich für die gemeinsamen Kulturportal- und Kulturnachtseiten Ulm und Neu-Ulm
Stadt Ulm
Rathaus
Marktplatz 1
89073 Ulm
Telefon: +49 (0)731 161-0
Fax: +49 (0)731 161-1613
E-Mail: info[at]ulm.de
Die Stadt Ulm ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts. Sie wird vertreten durch Oberbürgermeister Gunter Czisch.


Stadt Neu-Ulm
Augsburger Straße 15
89231 Neu-Ulm
Telefon: +49 (0)731 70 50-0
Fax: +49 (0)731 70 50-191
Fax: +49 (0)731 161-1613
EE-Mail: info[at]stadt.neu-ulm.de
Die Stadt Neu-Ulm ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts. Sie wird vertreten durch Oberbürgermeister Gerold Noerenberg.

Hinweise zu Urheberrechten
Sämtliche Inhalte des Kulturportals und der Kulturnacht-Webseiten (Texte, Bilder, Grafiken, Gestaltung/Layout sowie Schriftzüge und Logos) sind urheberrechtlich geschützt. Daten oder Informationen aus dem Kulturportal und den Kulturnacht-Webseiten dürfen nicht ohne Zustimmung der Betreibenden vervielfältigt oder verbreitet werden; Änderungen dürfen nicht vorgenommen werden. Die Nutzung sämtlicher Informationen und Daten unterliegt ausschließlich deutschem Recht. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Kulturportals.
Der Nutzung veröffentlichter Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreibenden behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam- oder Massenmails, vor.

Hinweise zu Datenschutz, Datenverarbeitung und elektronischer Kommunikation
Alle für die Kulturnacht und das Kulturportal erhobenen Daten werden ausschließlich für die Zwecke dieser beiden Projekte genutzt. Es werden ausschließlich die Daten im Internet und im gedruckten Programm zur Kulturnacht veröffentlicht, die beim Eintrag in den Formularen entsprechend kenntlich gemacht werden. Weitere Daten werden nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Diejenigen Personen und Einrichtungen, die ein Profil im Kulturportal und/oder einen Programmeintrag auf der Kulturnacht-Seite vornehmen, erklären sich einverstanden mit der Veröffentlichung der eingegeben Daten im Internet und im gedruckten Programm der Kulturnacht. Der Veröffentlichung kann jederzeit widersprochen werden (außer, wenn das Programmheft zur Kulturnacht bereits gedruckt wurde), das Profil im Kulturportal jederzeit auch selbst gelöscht werden. Darüber hinaus gelten die in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Kulturnacht und des Kulturportals sowie in den Datenschutzbedingungen festgehaltenen Regelungen:

"Allgemeine Geschäftsbedingungen der Betreibenden zum Kulturportal“
„Datenschutzbestimmungen des Kulturportals“


„Allgemeine Geschäftsbedingungen der Veranstalter zur Kulturnacht“:
Durch den Erwerb eines Eintrittsbandes kommen Vertragsbeziehungen ausschließlich zwischen dem/der Erwerber/in und Inhaber/in der Eintrittskarte und den Veranstaltern der Kulturnacht bzw. der Kulturnacht GbR zustande. Mit dem Erwerb der Eintrittskarten akzeptiert der/die Erwerber/in bzw. Inhaber/in im vollen Umfang die folgenden Allgemeine Geschäftsbedingungen:

1. Die Städte Ulm und Neu-Ulm bieten den Rahmen für die Kulturnacht und bewerben diese. Veranstalter des Programmes sind die jeweiligen, im gedruckten bzw. digitalen Programm genannten Einrichtungen und Kulturschaffenden selbst.

2. Die Städte Ulm und Neu-Ulm haben keinerlei Einfluss auf Gestaltung, Länge, Inhalt und Lautstärke der Veranstaltungen.

3. Es besteht grundsätzlich kein Anspruch auf Rücknahme der Eintrittsbänder.

4. Bei Veranstaltungen, besonders bei Konzerten, kann es aufgrund erhöhter Lautstärke zu Gesundheitsschäden kommen. Schützen Sie deshalb vor allem Ihr Gehör! Die Städte Ulm und Neu-Ulm übernehmen keinerlei Haftung für entstandene Gesundheitsschäden, insbesondere aufgrund erhöhter Lautstärke.

5. Die Haftung für sonstige Sach- und Körperschäden ist ausgeschlossen, soweit die Städte Ulm und Neu-Ulm oder die Veranstalter nicht grob fahrlässig gehandelt haben.

6. Schadenersatzansprüche aus Unmöglichkeit der Leistung und Verzug sind bei leichter Fahrlässigkeit auf den Ersatz des vorhersehbaren Schadens beschränkt.

7. Das Mitbringen von Glasbehältern, Plastikkanistern, Dosen, pyrotechnischen Gegenständen, Fackeln, Waffen jeder Art sowie Gegenstände die sich als Wurfgeschosse eignen, ist generell untersagt.

8. Das Mitbringen von Aufnahmegeräten jedweder Art, insbesondere Tonaufnahmegeräte, Film-, Foto- und Videokameras ist, soweit nicht ausdrücklich gestattet, untersagt. Entsprechende Aufnahmen mit diesen Geräten, auch für den privaten Gebrauch, sind grundsätzlich untersagt.

9. Die Städte Ulm und Neu-Ulm sowie die Veranstalter haften nicht für verloren gegangene, gestohlene oder beschädigte Gegenstände.

10. Das Rauchen ist in den Veranstaltungsräumen grundsätzlich nicht erlaubt.

11. Das Eintrittsband verliert seine Gültigkeit, wenn es nicht um den Arm gebunden / getragen wird (d. h. mit beiden Enden so miteinander verklebt ist, dass das Band nicht über die Hand abgezogen werden kann). Das Eintrittsband ist nicht übertragbar.

12. Die Städte Ulm und Neu-Ulm behalten sich das Recht vor, die Veranstaltung örtlich und/oder terminlich zu verlegen. Rückerstattungsanspruch aus diesem Grund auf den Nennwert der Eintrittskarte (ohne Erstattung entstandener Gebühren) besteht nur bis zum Veranstaltungstermin.

13. Eintrittsbänder werden ausschließlich bei Ausfall der Gesamtveranstaltung zurückgenommen, nicht aber beim Ausfall einer oder mehrerer Programmpunkte. Erstattet wird nur der Nennwert des Eintrittsbands (ohne Erstattung entstandener Gebühren).

14. Die Veranstalter haben das Recht, den Einlass aus wichtigem Grund zu verwehren.

15. Darüber hinaus gelten die Geschäftsbedingungen der jeweiligen Veranstaltungsorte. Bei Zuwiderhandlung gegen diese Geschäftsbedingungen behalten sich die Veranstalter das Recht vor, Inhaber von Eintrittsbändern vom Veranstaltungsort zu verweisen.

Technische Hinweise
Durch die Digitalisierung von Daten können Fehler auftreten. Beim Einsatz unterschiedlicher Browser für das World Wide Web und aufgrund unterschiedlicher Software-Einstellungen kann es bei der Darstellung der Daten zu Abweichungen kommen.

Haftungshinweise
Das Kulturportal, die Kulturnachtwebseite und die Kulturnacht-App enthalten Links (Weiterleitungen) zu anderen Internetauftritten sowie Einträge Dritter (Profileinträge im Kulturportal sowie Programmeinträge der Kulturnacht-Veranstalter). Auf die Gestaltung und die Inhalte der verlinkten Seiten haben die Städte Ulm und Neu-Ulm keinerlei Einfluss. Alle Angaben in den Profileinträgen des Kulturportals sowie auf der Kulturnachtprogrammseite beruhen auf den Informationen der beteiligten Veranstalter, Einrichtungen und Kulturschaffenden. Für die Inhalte der verlinkten Seiten sowie für die Einträge Dritter sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Die Betreibenden des Kulturportals übernehmen hierfür keine Verantwortung.

Für möglicherweise eintretende Streitigkeiten gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Gerichtsstand ist Ulm.


Back

Datenschutzerklärung des Kulturportals

Menü
Wir, die betreibenden des Kulturportal der Städte Ulm und Neu-Ulm/ die Kulturnacht Ulm/Neu-Ulm GbR vertreten durch Oberbürgermeister Gunter Czisch, Marktplatz 1, 89073 Ulm, info(at)ulm.de, +49 (0)731 161-0 und Oberbürgermeister Gerold Noerenberg, Augsburger Straße 15, 89231 Neu-Ulm, info@stadt.neu-ulm.de, +49 (0)731 70 50-0, nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und halten uns streng an alle geltenden Gesetze und Vorschriften zum Datenschutz, insbesondere an die Datenschutzgrundverordnung, (DSGVO), das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und das Telemediengesetz (TMG). Die folgenden Erläuterungen geben Ihnen einen Überblick darüber, wie wir diesen Schutz sicherstellen und welche Daten wir zu welchem Zweck verarbeiten.
1. Nutzungsdaten

Bei jedem Zugriff auf unsere Webseite und bei jedem Abruf einer Datei, werden automatisch über diesen Vorgang allgemeine Daten in einer Protokolldatei gespeichert. Die Speicherung dient ausschließlich systembezogenen und statistischen Zwecken (auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 Buchst. b) DSGVO), sowie in Ausnahmefällen zur Anzeige von Straftaten (auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 Buchst. e) DSGVO).

Eine Weitergabe der Daten an Dritte oder eine sonstige Auswertung findet nicht statt, es sei denn, es besteht eine gesetzliche Verpflichtung dazu (Art. 6 Abs. 1 Buchst. e) DSGVO).

Im Einzelnen wird über jeden Abruf folgender Datensatz gespeichert:

· Name der abgerufenen Datei
· Datum und Uhrzeit des Abrufs
· übertragene Datenmenge
· Meldung, ob der Abruf erfolgreich war
· Beschreibung des Typs des verwendeten Webbrowsers
· verwendetes Betriebssystem
· die zuvor besuchte Seite
· Provider
· Ihre IP-Adresse

2. Personenbezogene Daten
Personenbezogene Daten werden von uns nur dann verarbeitet, wenn uns dies gesetzlich gestattet ist, oder Sie uns Ihre Einwilligung erteilt haben.
Im Einzelnen:
a. Kontakt
Wenn Sie mit uns in Kontakt treten, speichern wir Ihre Daten auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 Buchst. b) DSGVO zum Zwecke der Bearbeitung Ihrer Anfrage, sowie für den Fall, dass eine weitere Korrespondenz stattfinden sollte.
b. Registrierung
Zur Nutzung bestimmter Funktionen können Sie sich auf unserer Webseite registrieren. Die übermittelten Daten dienen ausschließlich dem Zweck der Nutzung des jeweiligen Angebotes oder Dienstes.
Wir verwenden für die Registrierung das sog. Double-opt-in-Verfahren, d. h. Ihre Registrierung ist erst abgeschlossen, wenn Sie zuvor Ihre Anmeldung über eine Ihnen zu diesem Zweck zugesandte Bestätigungs-E-Mail durch Klick auf den darin enthaltenem Link bestätigt haben. Falls Ihre diesbezügliche Bestätigung nicht binnen 24 Stunden erfolgt, wird Ihre Anmeldung automatisch aus unserer Datenbank gelöscht. Die Angabe durch ein Sternchen gekennzeichnete Daten ist verpflichtend, alle weiteren Informationen können Sie freiwillig durch Nutzung unseres Portals bereitstellen.
Wenn Sie unser Portal nutzen, speichern wir Ihre zur Vertragserfüllung erforderlichen Daten, bis Sie Ihren Zugang endgültig löschen. Weiterhin speichern wir die von Ihnen angegebenen freiwilligen Daten für die Zeit Ihrer Nutzung des Portals, soweit Sie diese nicht zuvor löschen. Alle Angaben können Sie im geschützten Kundenbereich verwalten und ändern.
Um Sie über wichtige Änderungen, Bewerbungsfristen und Veranstaltungen zu informieren werden wir Ihre bei der Registrierung angegebene eMail-Adresse verwenden.
Rechtsgrundlage für die Speicherung und Verwendung zu den genannten Zwecken, der bei der Registrierung erhobenen personenbezogenen Daten ist, Art. 6 Abs. 1 Buchst. a) und b) DSGVO.
Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte folgt nur, sofern wir hierzu gesetzlich verpflichtet sind (dann auf Basis von Art. 6 Abs. 1 Buchst. e) DSGVO), oder dies zur Wahrung der berechtigten Interessen des Dritten erforderlich ist (dann auf Basis von Art. Art. 6 Abs. 1 Buchst. f) DSGVO)

3. Cookies
Wir setzen in einigen Bereichen unserer Webseite sogenannte Cookies ein. Durch solche Dateielemente kann Ihr Computer als technische Einheit während Ihres Besuchs auf dieser Webseite identifiziert werden, um Ihnen die Verwendung unseres Angebotes – auch bei Wiederholungsbesuchen – zu erleichtern.
Sie haben aber in der Regel die Möglichkeit, Ihren Internetbrowser so einzustellen, dass Sie über das Auftreten von Cookies informiert werden, so dass Sie diese zulassen oder ausschließen, beziehungsweise bereits vorhandene Cookies löschen können.
Bitte verwenden Sie die Hilfefunktion Ihres Internetbrowsers, um Informationen zu der Änderung dieser Einstellungen zu erlangen. Wir weisen darauf hin, dass einzelne Funktionen unserer Webseite möglicherweise nicht funktionieren, wenn Sie die Verwendung von Cookies deaktiviert haben.
Cookies erlauben nicht, dass ein Server private Daten von Ihrem Computer oder die von einem anderen Server abgelegten Daten lesen kann. Sie richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.
Wir stützen den Einsatz von Cookies auf Art. 6 Abs. 1 Buchst. f) DSGVO: die Verarbeitung erfolgt zur Verbesserung der Funktionsweise unserer Webseite. Sie ist daher zur Wahrung unserer berechtigten Interessen erforderlich.

4. Verwendung der Social Plugins von Facebook und Instagram
Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns sehr wichtig. Deshalb verzichten wir auf die direkte Implementierung der verschiedenen Social Plugins.
Auf unseren Seiten setzen wir lediglich Links auf diese sozialen Netzwerke. Erst wenn Sie den Links folgen, werden die entsprechenden Social Plugins aktiviert.
Bitte beachten Sie, dass es erst dann zu einer Übermittlung von Daten kommt, wenn Sie die entsprechenden Social Plugins durch einen Klick auf den korrespondierenden Link aktiviert haben. Allein der Besuch unserer Seiten löst keine Datenübermittlung aus.
Aktivieren Sie die Datenübermittlung durch Betätigen des entsprechenden Links kommt es zu folgender Datenübertragung:
a. Facebook
Auf unserer Seite sind dann Plugins des sozialen Netzwerks Facebook (Facebook Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA 94025, USA) integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir") auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/
Es wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook "Like-Button" anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Plattform auf Ihren Facebook-Account verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seite Ihrem Account zuordnen.
Wir weisen darauf hin, dass wir als Seitenbetreiber keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php.
Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seite Ihrem Facebook-Account zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Account aus, oder aktivieren Sie die Social Plugins nicht.
b. Instagram
Auf unserer Seite sind dann Funktionen des Dienstes Instagram eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Instagram LLC, 1601 Willow Road Menlo Park, CA 94025, USA. Seit 2012 gehört die Instagram LLC zum Konzernverbund der Facebook Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA 94025, USA.
Eine Übersicht über die Instagram-Plugins finden Sie hier: http://blog.instagram.com/post/36222022872/introducing-instagram-badges.
Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „Instagram“-Button betätigen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Instagram-Server hergestellt. Instagram erhält dadurch die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unserer Webseite aufgerufen hat, auch wenn Sie keinen Instagram-Account besitzen oder gerade nicht bei Instagram eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an den Server von Instagram in die USA übermittelt und dort gespeichert. Dadurch kann Instagram den Besuch unserer Seite Ihrem Instagram-Account zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Seitenbetreiber keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Instagram erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Instagram unter https://www.instagram.com/about/legal/privacy/.
Wenn Sie nicht wünschen, dass Instagram den Besuch unserer Seite Ihrem Instagram-Account zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Instagram-Account aus, oder aktivieren Sie die Social Plugins nicht.
Wir stützen den Einsatz der vorgenannten Social Plugins auf Art. 6 Abs. 1 Buchst. a) DSGVO. Mit Aktivierung des entsprechenden Links erteilen Sie uns Ihre Einwilligung zur Datenverarbeitung. Jedenfalls ist die Datenverarbeitung nach Art. 6 Abs. 1 Buchst. f) DSGVO zulässig; mit Aktivierung des entsprechenden Links erfolgt die Datenverarbeitung zu Werbezwecken und liegt daher in unserem berechtigten Interesse.

5. Verwendung von Google Maps
Auf unserer Webseite benutzen wir Google Maps, um Ihnen die Adressen der registrierten Nutzer und eingestellten Veranstaltungsorte darzustellen.
Auch hierbei greifen wir auf Dienste der Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA zurück.
Dazu lädt beim Aufrufen unserer Seite Ihr Browser die benötigten Informationen vom Google-Server in den USA in ihren Browsercache. Dies ist notwendig damit auch Ihr Browser eine optisch verbesserte Darstellung unserer Texte anzeigen kann, bzw. die Karte auf unserer Webseite dargestellt wird.
Hierdurch wird an den Google-Server übermittelt, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben. Auch wird Ihre IP-Adresse von Google gespeichert.
Weitergehende Informationen zu Google Maps finden sie unter https://www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html
Allgemeine Informationen zum Thema Datenschutz bei Google finden sie unter www.google.com/policies/privacy/
Wir stützen den Einsatz der vorgenannten Tools auf Art. 6 Abs. 1 Buchst. f) DSGVO: die Datenverarbeitung erfolgt zur Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit auf unserer Webseite und liegt daher in unserem berechtigten Interesse.

6. Dauer der Speicherung
Wir speichern Ihre Daten so lange, wie es für eine abschließende Bearbeitung Ihres Anliegens notwendig ist.
Ausgenommen hiervon sind Daten, für die gesetzliche oder anderweitig vorgeschriebene Aufbewahrungspflichten bestehen; diese werden für die Dauer der jeweiligen Aufbewahrungsfrist gespeichert und im Anschluss routinemäßig gelöscht."

7. Betroffenenrechte
a. Auskunftsrecht

Sie haben das Recht, von uns eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob Sie betreffende personenbezogene Daten verarbeitet werden.
Senden Sie hierfür bitte einfach eine eMail an kultur@ulm.de/kulturnacht@ulm.de.
b. Berichtigung/Löschung/Einschränkung der Verarbeitung
Des Weiteren haben Sie das Recht, von uns zu verlangen, dass

· Sie betreffende unrichtige personenbezogene Daten unverzüglich berichtigt werden (Recht auf Berichtigung);
· Sie betreffende personenbezogene Daten unverzüglich gelöscht werden (Recht auf Löschung) und
· die Verarbeitung eingeschränkt wird (Recht auf Einschränken der Verarbeitung).
Senden Sie hierfür bitte einfach eine eMail an kultur@ulm.de/kulturnacht@ulm.de.

c. Recht auf Datenübertragbarkeit
Sie haben das Recht, Sie betreffende personenbezogene Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten und diese Daten einem anderen Verantwortlichen zu übermitteln.
Senden Sie hierfür bitte einfach eine eMail an kultur@ulm.de/kulturnacht@ulm.de.
d. Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.

Senden Sie hierfür bitte einfach eine eMail an kultur@ulm.de/kulturnacht@ulm.de

e. Widerspruchsrecht
Ist die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten für die Wahrnehmung einer Aufgabe, die im öffentlichen Interesse liegt (Art. 6 Abs. 1 Buchst. e) DSGVO) oder zur Wahrung unserer berechtigten Interessen (Art. 6 Abs. 1 Buchst. f) DSGVO) erforderlich, steht Ihnen ein Widerspruchsrecht zu.

Senden Sie hierfür bitte einfach eine eMail an kultur@ulm.de/kulturnacht@ulm.de.
f. Beschwerderecht
Sind Sie der Ansicht, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die DSGVO verstößt, haben Sie unbeschadet anderweitiger Rechtsbehelfe das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde.

8. Unser Datenschutzbeauftragter
Die Stadt Ulm hat ein Datenschutzbeauftragen bestellt. Sie erreichen ihn unter:

Stadt Ulm
ZSD/R Datenschutz
89070 Ulm
Telefon: 0731-161-2420
E-Mail: datenschutz@ulm.de

9. Sicherheit
Für die Sicherheit Ihrer Daten verwenden unsere Dienstleister modernste Internettechnologien. Während des Onlineanfrageprozesses sind Ihre Angaben mit einer SSL-Verschlüsselung gesichert. Dies gilt im Besonderen auch für die Datenbankeingaben nach einer Registrierung im internen Bereich. Für eine sichere Speicherung Ihrer Daten werden die Systeme durch Firewalls geschützt, die unberechtigte Zugriffe von außen verhindern.

10. Schlussbestimmungen
(1) Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.
(2) Die Vertragssprache ist deutsch.
(3) Gerichtsstand für alle Streitigkeiten ist Ulm.


Stand: Juni 2018