kultur in ulm & neu-ulm

15. Februar 2019

Gemeinsam macht Kultur mehr Spaß. Wer geht mit?

Kennt ihr das? Ein tolles Konzert steht an oder am Abend eröffnet eine Ausstellung und ihr würdet gerne hingehen – Freunde und Verwandte haben aber alle keine Zeit oder möchten in ihrer Freizeit lieber etwas anderes unternehmen. Alleine macht es nicht so viel Spaß und deshalb geht ihr dann doch nicht.

Falls es euch schon mal so ergangen ist, haben wir jetzt einen heißen Tipp für euch: Die Mitgehbörse Ulm.

Die Mitgehbörse Ulm ist ein Online-Portal für Kulturinteressierte aus Ulm und Umgebung, um sich zu vernetzen, auszutauschen und zu Kulturbesuchen zu verabreden.  Die Online-Community wendet sich besonders an diejenigen, diein ihrem Freundes- oder Bekanntenkreis niemanden haben, der ihr Interesse an Kunst und Kultur teilt oder die alleine keine Veranstaltungen besuchen können oder wollen. Ziel ist es, möglichst vielen Menschen einen Zugang zu Kunst und Kultur zu ermöglichen, Berührungsängste zu nehmen und zu zeigen, dass es sich lohnt, Neues zu entdecken und das gemeinsam mit anderen.

Ab 18 Jahren könnt ihr euch hier kostenlos registrieren und ein Profil erstellen:
www.mitgehboerse-ulm.de

Die Mitgehbörse wurde im April 2015 von der Kulturabteilung der Stadt Ulm ins Leben gerufen und stößt seitdem auf große Begeisterung. Ein Team so genannter Kulturlotsinnen und Kulturlotsen ist zudem ehrenamtlich für die Mitgehbörse tätig. Sie vermitteln ihre Begeisterung für Kunst und Kultur und bieten aktiv Mitgeh-Angebote an.

Werdet Mitglied und erlebt ab jetzt noch mehr Kultur, gemeinsam mit anderen.

Blogbeitrag teilen
Back to top